Ein gutes Sozialverhalten und eine deutliche Körpersprache ist für ein stressfreies Aufwachsen unerlässlich.

Hey,  das  ist  meine  Socke!

 

Um einen sicheren Hund zu führen, gehört die Gewöhnung an Umweltreize mit zu einer guten Ausbildung.
Der Hund soll sich bewusst mit den Umweltreizen auseinander setzen
und weder abgelenkt noch durch ein Kommando aus dieser Situation genommen werden.
So lernt der Hund sich an der ruhigen, stressfreien Vorgabe seines Hundeführers zu orientieren und diese Situation als "normal" und nicht bedrohlich zu akzeptieren.



So klappt das doch schon sehr gut.

   Achte bitte darauf, dass...

                    

...jetzt erstmal Pause.
 Wer sagt zu
einer Massage   schon nein...?
          

 

Beutearbeit finde ich toll!
Beutearbeit ist ein erlerntes Verhalten.
Der Beutetrieb kann aufgebaut und
gefördert werden.
Na, sitzt du auch richtig?

 
  Nach der ganzen Anstrengung
brauche ich erstmal meine Ruhe!